Data Extent

Lizenz

cc-by-4.0

Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung.

JSON RDF

via the DKAN API

Landtagswahlkreise in Wuppertal

Der Datensatz umfasst die drei Landtagswahlkreise 31, 32 und 33, soweit sie die Stadt Wuppertal betreffen. Die Wahlkreise 31 und 32 liegen vollständig im östlichen bzw. nordwestlichen Teil von Wuppertal. Der Wahlkreis 33 umfasst den südwestlichen Teil von Wuppertal sowie den Solinger Stadtbezirk Gräfrath. Er ist daher nicht vollständig im Datenbestand enthalten, sondern nur mit seinem Wuppertaler Gebietsanteil. Die drei Polygone des Datensatzes werden in der kleinräumigen Gliederung der Stadt Wuppertal geführt, einem Knoten- und Kantenmodell der Stadt, das als Raumbezugsbasis der Wuppertaler Kommunalstatistik dient. Innerhalb dieses Systems werden die "Landtagswahlkreise im Stadtgebiet Wuppertal" aus Stadtbezirken und (in den Stadtbezirken Barmen und Elberfeld) Kommunalwahlbezirken aggregiert. Die Landtagswahlkreise in Wuppertal sind langfristig konstant. Änderungen auf der Grundlage eines Änderungsgesetzes zum Landeswahlgesetz sind zwar grundsätzlich möglich, aber nicht vorhersehbar. Der Datensatz ist unter einer Open-Data-Lizenz (CC BY 4.0) verfügbar.

 
Bisher keine Stimmen

Dateien und Quellen

Dateien und Quellen

FeldWert
Herausgeber
Änderungsdatum
2019-02-07
Veröffentlichungsdatum
2016-07-25
Bezeichner
65108c98-e09e-4b38-aa23-05aaf4b1ddb5
Räumlich-geographische Ausdehnung
POLYGON ((7.01 51.16, 7.01 51.33, 7.32 51.33, 7.32 51.16))
Lagebeschreibung
Stadtgebiet Wuppertal (Amtlicher Gemeindeschlüssel 05124000)
Lizenz
cc-by-4.0
E-Mail-Kontakt

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.